tna BEENDET ERFOLGREICHSTE INTERPACK JE MIT ZUSÄTZLICHEN AUFTRÄGEN VON ÜBER 7 MIO. EURO

Der führende Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungssystemen tna hat die erfolgreichste Interpack-Teilnahme seiner Unternehmensgeschichte verzeichnet, mit zusätzlichen Absätzen von mehr als 7 Mio. Euro einschließlich dem Verkauf seiner führenden Mogulanlage NID M3000.

Sydney, Australien, 22. Mai 2017 - tna freut sich bekannt geben zu können, dass das Unternehmen im Laufe seiner 7-tägigen Teilnahme an der Interpack Messe in Düsseldorf zusätzliche Aufträge im Wert von mehr als 7 Mio. Euro abgeschlossen hat. Damit war 2017 für tna die erfolgreichste Messe je. Angesichts seiner erfolgreichen Entwicklung zu einem Komplettanbieter für schlüsselfertige Lösungen beschloss tna, sein Angebot an drei verschiedenen Standorten zu präsentieren. Dies führte zu beispiellosem Interesse an seinem breiten Spektrum modernster Verarbeitungs- und Verpackungslösungen für die Lebensmittelbranche. Unter anderem konnte tna am letzten Messetag den Verkauf seiner Mogulanlage NID M3000 an MAYA Food Industries Ltd bekannt geben. Zu weiteren Highlights gehörten die Marktpremiere des weltweit ersten Hochleistung-Kartonierers für flexible Beutel, tna ropac® 5, sowie das 35. Jubiläum des Unternehmens.

„Dieses Jahr war für uns ein Riesenerfolg“, kommentierte Shayne De la Force, Chief Marketing Officer von tna. „Wir sind mittlerweile seit über 30 Jahren auf der Messe vertreten, aber diesmal war das Interesse an unseren Lösungen einfach enorm. Der Verkauf unserer NID Mogulanlage am letzten Messetag ist ein Erfolg, über den wir uns sehr freuen. Das gesamte Team hat fantastische Arbeit geleistet, und ich bin sicher, dass dank der Interpack im Laufe der nächsten Monate sogar noch mehr Aufträge eingehen werden.“

Der Technologie-Stand von tna in Halle 15 mitten im Messegeschehen beeindruckte mit hochmoderner virtueller und erweiterter Realität sowie einem voll ausgestatteten Restaurant mit Bar – der perfekte Ort, um mehr über tnas 35 Jahre der Innovation zu erfahren. In Halle 3 war der Süßwaren-Stand von tna ein weiterer populärer Treffpunkt. Hier stellte tna die natürliche Synergie mit NID, Spezialist für die Süßwarenindustrie und neuestes Mitglied der tna-Familie, unter Beweis. Zu sehen waren unter anderem die vollautomatische Mogulanlage NID M3000, das innovative tna intelli-flav® OMS 5 System zum Polieren von Fruchtgummis und das extrem schnelle Verpackungssystem tna robag® FX 3ci.

Um sein stetig wachsendes Portfolio an schlüsselfertigen Verarbeitungs- und Verpackungslösungen angemessen präsentieren zu können, bot tna Besuchern zudem einen VIP-Shuttle-Service zu seiner speziellen tna Innovationshalle im Flughafen Düsseldorf.  Dort waren einige der ausgereiftesten Lösungen für Hersteller von Snacks, Fertiggerichten, Nüssen, Hülsenfrüchten sowie Frisch- und Tiefkühlkost zu sehen –  darunter auch der weltweit schnellste Kartonierer für flexible Beutel. Im Verlauf der Interpack begrüßte tna in seiner Innovationshalle über 500 Besucher, was als großer Erfolg zu werten ist.

De la Force weiter: „Wir bei tna sind stolz auf unsere Fähigkeit, langjährige Kundenbeziehungen aufzubauen. Die Interpack war eine großartige Gelegenheit für uns, mit bestehenden und potenziellen neuen Kunden zusammenzukommen und ihnen unser wachsendes Portfolio vorzuführen. Wir haben sehr positive Kommentare von den Besuchern unserer Innovationshalle erhalten. Nun werden wir auf der Dynamik aufbauen, die unser Team während der Messe erzeugt hat.“

ENDE

 

Über tna

tna ist ein weltweit führender Anbieter integrierter Verarbeitungs- und Verpackungssysteme für Lebensmittel mit 35 Jahren Branchenerfahrung und über 14.000 installierten Anlagen in mehr als 120 Ländern. Zu der umfangreichen Produktpalette des Unternehmens gehören Lösungen für Materialtransport und Verarbeitung, Kühlen und Gefrieren, Überziehen, Verteilen, Würzen, Wiegen, Verpacken, Einlegen und Etikettieren, Metalldetektion, Verifizierung und Zeilenende Lösungsangebot. Darüber hinaus bietet tna eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Fertigungsstraßensteuerung und Systemintegration sowie SCADA-Berichtoptionen, Projektmanagement und Schulung. tnas einmalige Kombination von innovativen Technologien, umfassender Erfahrung im Projektmanagement und weltweitem Rund-um-die-Uhr-Support an sieben Tagen pro Woche sorgt dafür, dass Kunden Lebensmittelprodukte schneller, zuverlässiger und flexibler zu niedrigsten Betriebskosten herstellen können.

Weitere Informationen erhalten Sie von: Wiebke Thiel
tna solutions Pty Ltd., 24 Carter Street, Sydney Olympic Park NSW, 2127, Australien
Tel.: +61 412 366 379 Fax: +61 297 482 970
E-Mail: wiebke.thiel@tnasolutions.com Web: www.tnasolutions.de
Twitter http://twitter.com/tnasolutions